Banakas | Photography

Wir hatten wiederholt Nachfragen an Sie geschickt, Ihre monatlichen Prämien rechtzeitig einzuzahlen. Bitte beachten Sie unsere Briefe vom 2. Februar, 4. März, 4. April und 6. Mai. Die Zahlungen wurden nicht honoriert. Ich bitte Sie auch, alle Gebühren im Zusammenhang mit der Zahlung von Prämien zu stoppen. Die Angelegenheit sollte mit sofortiger Wirkung behandelt werden, und sie sollte innerhalb von 30 Tagen nach diesem Schreiben bearbeitet werden. Beginnen Sie den Brief, indem Sie seinen Zweck angeben, der in diesem Fall darin besteht, das Ereignis abzubrechen. Seien Sie klar, spezifisch, und fügen Sie einen kurzen Grund für die Stornierung hinzu.

Geben Sie eine kurze Entschuldigung für alle Probleme oder Unannehmlichkeiten, die Sie aufgrund der Stornierung verursacht haben. Verwenden Sie beim Schreiben dieses Teils einen aufrichtigen und rücksichtsgemäßen Ton, damit Ihre Empfänger nicht beleidigt werden. Warum verlangen einige Versicherer eine schriftliche Kündigung? Nun, Ihre Kfz-Versicherung ist ein offizieller Vertrag: eine gesetzliche Vereinbarung zwischen Ihnen und der Versicherungsgesellschaft, die Sie vor finanziellen Verlusten bei Unfällen, schlechtem Wetter oder Diebstahl schützt. Die Stornierung oder Nichterneuerung der Abdeckung kann für den Kunden sehr traumatisch sein. Während dies aus Gründen auftreten kann, die nichts mit ihrer Versicherbarkeit zu tun haben, z. B. wenn die Agentur und das Unternehmen eine Beziehung beenden, wird der Kunde diese Nachricht wahrscheinlich persönlich annehmen. Es ist wichtig, den Kunden sofort zu kontaktieren und ihn darüber zu informieren, welche Schritte gegebenenfalls unternommen werden, um die Abdeckung zu ersetzen. Denken Sie daran, dass die Versicherungsgesellschaften einen rechtlichen Kündigungs- und Nichtverlängerungshinweis vorlegen müssen und dass der Versicherte berechtigt ist, den Grund für die Stornierung zu erfahren (in der Regel auf schriftlichen Antrag). Der erste Schritt vor dem Schreiben des Versicherungsrücktrittsschreibens (Kündigungsschreiben) besteht darin, sich ihre Police anzusehen, um zu sehen, ob es Bestimmungen bezüglich der Stornierung und Benachrichtigung Ihres Versicherers gibt. Es kann Anweisungen geben, wie Sie Ihre Police kündigen können – wie viele Tage Kündigung und an wen der Brief adressiert werden soll.

Sie werden alle spezifischen Anweisungen in Ihrer Versicherungspolice bezüglich der Stornierung befolgen wollen. Oft bezieht sich die Stornorückstellung in einer Versicherungspolice jedoch nur auf die Kündigung durch den Versicherer. Wenn es keine spezifischen Anweisungen bezüglich der Stornierung durch Sie gibt, benötigen Sie nur die Kontaktinformationen Ihres Versicherers. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, wie Sie einen Stornierungsbrief schreiben: Wenn Sie eine Stornierung durchdrücken wollen, dann müssen Sie den Brief schreiben und es geschickt, um Ihre Absicht bekannt zu machen und die Stornierung offiziell zu machen.

Categories: Uncategorized

Comments are closed.